Die Scheunenhochzeit von Lone und Eugen ist ein ganz besonderer Tag für mich. Die beiden geben sich da Ja-Wort auf Gut Forkscheid. Eine Hochzeit im goldenen September.
An der Location angekommen blicke ich nach oben. Es ist wenig Gold zu sehen. Der Himmel ist grau und der Regen kündigt sich durch dicke Wolken und unangenehmen Wind an.
Davon spüre ich nichts mehr als ich den Raum betrete. Die beiden sind voller Vorfreude und entspannt. Jackpott!

 

 

Location: Gut Forkscheid
Musik: Soulmates
Trauung: In Worte gezaubert – Kristina Kutz
Blumen & Deko: Shabby Chic Events

 

 

Leave A

Comment